GF cAR setzt die Leichtbau-Lösungen von GF Automotive in Szene

15.01.2018 15:00

Zusätzlich zu Printmedien und Internetpräsenz, die unsere Kunden, Mitarbeiter und Partner über unsere Produkte und Innovationen auf dem Laufenden halten, wird nun auch die neue Augmented-Reality-App ein wichtiger Begleiter sein.

GF_weiß [Konvertiert]

Alles dreht sich um den Marker

In der App stehen die innovativen Gussteile im Vordergrund, die in ein speziell entworfenes digitales Fahrzeug der Zukunft eingebettet sind. Ein sogenannter Marker dient als Anhaltspunkt, um unser virtuelles Fahrzeug in den Raum zu projizieren. Je näher das mobile Endgerät an den Marker gehalten wird, desto näher erscheint das virtuelle Fahrzeug und sein «Innenleben». Per Klick auf die einzelnen Komponenten gelangen die User zu weiteren Details wie zum Beispiel Gewichtsreduktion, Werkstoff, Funktionsintegration und Simulation.

Die App macht das Produktportfolio von GF Automotive mehr denn je erlebbar. Durch regelmäßige Updates werden Lösungen und Inhalte ständig aktualisiert.

GF cAR herunterladen:

iOS AppStore
Google PlayStore


Zurück